netman

Server Based Computing

Server Based Computing bietet die Möglichkeit, alle in einem Unternehmen benötigten Software-Anwendungen auf einen zentralen Server auszulagern. Dadurch haben die Mitarbeiter einen Standort-unabhängigen Zugriff auf diese Anwendungen. Gleichzeitig reduzieren sich die Anforderungen an die Leistung der verwendeten Hardware drastisch.

NetMan Desktop Manager

Der NetMan Desktop Manager integriert die Server-basierten Anwendungen per Applikationen benutzerdefiniert in die gewohnte Windows-Desktop-Umgebung. Die Mitarbeiter behalten die vertraute Optik und Funktionalität ihres Desktops. Externe Arbeitsplätze können flexibel und sicher angebunden werden.
NetMan Desktop Manager ist so die optimale Lösung für ein sicheres und effizientes Server Based Computing.
Die gewohnte Desktop-Umgebung sorgt für eine hohe Benutzer-Freundlichkeit. Die zentrale Administration aller Daten und Anwendungen erhöht die Produktivität und spart Ressourcen. Investitions- und Betriebskosten für leistungsstarke Hardware entfallen. Eine optimale Verschlüsselung und Zugriffskontrolle gewährleisten darüber hinaus ein Höchstmaß an Sicherheit.

NetMan Desktop Manager 5.1 im Test

Der NetMan Desktop Manager in der Version 5.1 erweitert den bekannten Terminal Server von Microsoft um ein umfassendes Funktions- und Administrationspaket.
Mit den Terminalservices – seit Windows 2008 R2 umbenannt in Remote Desktop Services (RDM) – begründete Microsoft einstmals das Server Based Computing für zentrale Applikationsbereitstellung und -administration.
Der Remote Desktop erfreut sich in der IT großer Beliebtheit, ist er doch – zusammen mit dem dafür zuständigen Übertragungsprotokoll RDP – die Basis für eine zentrale Applikationsbereitstellung an Millionen von Anwendern.
mehr erfahren

Interessiert?
Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter 0202-75889001 zur Verfügung.  Alternativ benutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Ihr heintze-Team

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.